banner_gas_bw_20180425_DE.jpg banner_gas_stehend_20180425_DE.jpg banner_hack_20180425_DE.jpg banner_holz_20180425_DE.jpg banner_oel_20180425_DE.jpg banner_oel-guss-dreizug_20180425_DE.jpg banner_pellet_20180425_DE.jpg banner_puffer_20180425_DE.jpg banner_solar_20180425_DE.jpg banner_wasser_20180425_DE.jpg

Set FERRO TURBO FT18-60 / FP14-35R (in Vorbereitung)

Der neue FERRO TURBO Scheitholzvergaser im Set mit dem komfortablen‚ vollautomatichen Pelletkessel Serie FP 14-35 R.

Vom Staat gefördert nach BAFA (Stand 03/2018) bis zu 5.000 €

Die Vorteile

  • Der Scheitholzkessel wird dank hohem Wirkungsgrad von über 92% und geringsten Schadstoffwerten nach BAFA mit 2000€ gefördert.
 
  • Die perfekte Ergänzung auch von bestehenden Anlagen.
 
  • Der Pelletkessel FP übertrifft ebenfalls die Anforderungen laut BAFA und wird mit 3.000 € gefördert!
 
  • Eine Doppeltförderung laut BAFA - 2.000,00€ für den Scheitholzkessel FT...; 3.000,00 € für den Pelletkessel FP...; 500 € für den Puffer - bis 5.500 € und zusätzlicher Kombibonus ist der Lohn für ausgereifte,perfekte Technik!
 
  • Gemeisame Kaminbelegung wegen Herstelleridentität nach DIN 4794 möglich. Kaminauslegung auf Anfrage bei FERRO.

Artikelbeschreibung

Holzkessel nach EN 303,5 Kl. III, entsprechend der BImSchV Anforderung ab 2017; zur sauberen Verbrennung von naturbelassenem Stückholz nach dem Vergaserprinzip (unterer Abbrand), BAFA förderfähig.
Die Kessel sind mit einem drehzahlgeregelten Saugzuggebläse ausgestattet. Der Kesselkörper und die Nachschaltheizflächen sind aus starkwandigem Stahlblech hergestellt, ausschamottiert und alukaschiert, hochwirksam isoliert. Die tahlblechverkleidung ist pulverbeschichtet. Die Nachschaltheizflächen mit Wirbulatoren sind links- oder rechtsseitig mittels eines Hebelgestänges leicht zu reinigen. Die großdimensionierten Füll- und Brennraumtüren sind isoliert und nachjustierbar.
Das aufgesetzte Schaltfeld aus Stahlblech mit Haupt- und Wahlschalter, STB, FERRO-Managementregler für die modulierende Kessel-Leistungsregelung, die Start- und Abschaltautomatik, die Kesselkreisregelung, eine Pufferspeicher- Vor- Rückladung (Master und Slave), Sonden für Kessel, Puffer, Rauchgas, sind betriebsbereit vorverdrahtet und funktionsgeprüft.
Ein potentialfreier Kontakt ist für einen zweiten Wärmeerzeuger integriert. Die jeweiligen Betriebszustände und Temperaturen werden über ein Display angezeigt. Die automatische Rücklauftemperaturanhebung mit Kesselkreispumpe Klasse „A“, eine automatisch wirkende Kessel-Restentladung an den Pufferspeicher, 4 Kugelhähne, ein Manostatbalken
mit SI-Ventil, Manometer und Großentlüfter, ein Entlastungsregister mit thermischer Ablaufsicherung zählen zum Lieferumfang. Der mitgelieferte Rohrbausatz, die Armaturen sind flachdichtend vormontiert für eine rasche, zeitsparende, saubere Endmontage.


Pelletkessel

für Holzpellet nach DIN Plus; geprüft nach EN 303.5; Klasse III, förderfähig gemäß BAFA Stand 04/2018 und BimschV 2017; Effizienzklasse 5. Kesselkörper aus starkwandigem Stahlblech, hochwirksam isoliert. Turbo Wärmetauscherrohre mit Wirbulatoren und motorgetriebener Reinigung. Aschenaustragungsschnecken, Aschenbehälter
mit Schnellverschluß und Tragegriff, Pelletbrennkammer aus hochtemperaturbeständigem Schamott, mit primärer und sekunderer Luftzufuhr, motorgetriebene Kipprostreinigung sensorgesteuert. Hochtemperaturzünder, Saugzuggebläse drehzahlgeregelt mit Unterdrücküberwachung für modulierenden Heizbetrieb 30-100%. Bedientableau mehrsprachig mit Ist-Wert-Anzeige, Menüführung, selbsterklärend. Mikroprozessorgesteuerte Regler und Optimierer mit Memory und aufschaltbarer „Fernwartung“. STB, Temperaturfühler, Rauchgasfühler, Rücklauffühler, Füllstandsensor mit Timer, Schaltleistung 230V/50HZ/6A potentialfrei zur Ansteuerung einer Eintragsschnecke oder Saugturbine. Ansteuerung und Optimierung der Rücklaufanhebungspumpe 0-10V. Regelfunktion UMUMLS für zwei gemischte Kreise ein Solarkreis mit
Schichteintragung über externes Dreiwegeventil, wahlweise Ansteuerung eines Brauchwasserspeicher, Uhrenprogramm, Gangreserve. Die Aufschalteung einer Lambdasonde ist vorbereitet. Rohrbausatz, flachdichtend mit Kesselkreispumpe,
Ansteuerung 0-10V, Effizienzklasse A. Manostatbalken mit Si-Ventil, Manometer, Entlüfter, KFE-Hahn, Kugelhahnen, VL/RL, flachdichtend. Einwegverpackt mit Betriebs- und Bedienungsanleitung.

Daten

Typ   FT18/FP14R FT30/FP28R FT40/FP35R FT60/FP35R
Bestellnummer   041001812 0401003030 0401004030 0401004035
Preis zuzügl. MwSt. [EUR] 7.873,00 9.273,00 10.692,00 12.155,00
Nennleistung Holz [kW] 18*/22* 27*/30** 36*/40** 54*/60**
FT-BlmSchV 2017   ja ja ja ja
FT-Scheitholz nach Bafa   ja ja ja ja
Nennleistung Pellet [kW] 4,2-14* 8,5-28* 10,5-35* 10,5-35*
FB-Pellet nach Bafa   ja ja ja ja
FB-BlmSchV 2015   ja ja ja ja
min. Puffervolumen [Ltr.] 1000 1500 2000 3000
Zugbedarf Holz / Pellet [Pa] 15/10 18 / 15 18 / 18 20 / 18
Rauchgasanschluss Holz / Pellet [Ømm] 130/120 130 / 120 150 / 120 150 / 120
Abgasmassenstrom Holz / Pellet [kg/h] 47-50/12,6-42 57-61/21-68 69-75/29-98 110-130/29-98
Abgastemperatur Holz / Pellet [°C] 120-140/90-160 120-140/90-160 120-150/90-170 120-140/90-170
Füllrauminhalt Holz [dm³] 80 120 160 235
Scheitholzlänge [cm] 53 53 73 73
Wasserinhalt Holz / Pellet [ltr] 75/40 90 / 100 115 / 100 165 / 100
Gewicht Holz / Pellet [kg] 345/290 410 / 340 485 / 340 600/ 340
Betriebsdruck / Temperatur [bar/°C] 3 / 95 3 / 95 3 / 95 3 / 95
Elektrischer Anschluss Holz / Pellet [V/Hz] 230 / 50 230 / 50 230 / 50 230 / 50
Anschlüsse, VL +RL Holz / Pellet ["] 1 1/2" / 1" 1 1/2" / 1" 1 1/2" / 1 1/2" 1 1/2" / 1 1/2"
* BAFA-geprüfte Leistung
** Spitzenleistung nach BlmSchV